Unsere “unabhängigen” Leitmedien und die Verstrickung mit amerikanischen Lobby-Organisationen

VIDEO: In der ZDF Satire-Reihe “Die Anstalt” mit dem Titel „Der Qualitätsjournalismus“ unterhalten sich die Kabarettisten Max Uthoff und Claus von Wagner über Journalisten, die in sicherheitspolitischen Thinktanks mitmischen. Die Köpfe führender Journalisten unserer Leitmedien und die Logos von meist pro-amerikanischen Lobbys werden an einer Tafel aufgezeigt: Münchner Sicherheitskonferenz, Bundesakademie für Sicherheitspolitik, Deutsche Atlantische Gesellschaft. Pfeile zeigen an, welcher Journalist in welcher Organisation angeblich drinhängt: SZ-Außenpolitikchef Stefan Kornelius unter anderem im Aspen-Institut, Zeit-Redakteur Jochen Bittner beim German Marshal Fund (GMF) und von Josef Joffe gehen die Pfeile zu so ziemlich allen Logos, die auf der Glaswand stehen…

Diesen Beitrag weiterlesen »

Fremdherrschaft durch Banken mit Zinsforderungen und Giralgeldschöpfung

VIDEO: Die Geschichte vom Goldschmied Fabian. 50 aufschlussreiche Minuten über den grundlegenden Fehler in unserem Geldsystem – Zinsforderungen und Giralgeldschöpfung durch Banken – und das grundlegende Geheimnis des Banken- und Geldwesens. Der Film gibt etliche Anreize hinter die Machtstrukturen unseres Banken- bzw. Finanzsystems zu schauen – und die wahren Lenker der Politik, Wirtschaft und Medienwelt zu erkennen.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Wir werden andauernd vom Weltsicherheitsrat (UNSC) belogen: Peter Scholl-Latour

VIDEO, 3min: Nachdem die Lüge rund um den Angriff in Afghanistan nochmals angesprochen wird (11. September…), platzt Scholl-Latour der Kragen: “…natürlich werden wir vom Weltsicherheitsrat ständig belogen… …wie naiv sind Sie eigentlich…” – Gibt grundsätzlich Stoff zum Nachdenken über all die “UN”-Organisationen, welche sich so gerne als die Verfechter der Menschenrechte darstellen, doch all zu oft alles andere als objektive Entscheidungen treffen (ein Machwerk der Elite eben).
Diesen Beitrag weiterlesen »

Germany Made in USA – wie die CIA Deutschlands Poltiker, Medien und Kultur installierte

VIDEO, 43min: Gekaufte Politiker, fremdgesteuerte Medien- und Kulturszene: bislang unveröffentlichte Dokumente enthüllen einen psychologischen Strategieplan für Deutschland.

Der Plan war “top secret”; sein Deckname lautete “Pocketbook”. Die Drahtzieher waren keine Politiker, sondern US-Agenten. Gesteuert und finanziert wurde die Kampagne von der CIA, die Handlanger der Geldelite. Der US-Geheimdienst beeinflusste die deutsche Kulturszene, unterstützte Medien, baute die Gewerkschaften auf und bezahlte Politiker.

Thomas Braden, Ex-Abteilungschef der CIA, hat die Aktivitäten koordiniert. Im Rückblick beurteilt er die CIA-Finanzierung westdeutscher Politiker so: “Ich bin froh, dass die CIA unmoralisch war, denn wir hatten den Kalten Krieg zu gewinnen.”
Diesen Beitrag weiterlesen »

Tipps für Aktionen gegen das System: Politik hacken

VIDEO: Im Vortrag werden Methoden vorgestellt, wie man Missstände in Politik und Wirtschaft effektiv und auch mit sehr viel Witz (und dadurch auch sehr Publikumswirksam bzw. einprägsam) einer mehr oder weniger breiten Masse offenlegen kann. Oft wenig wirksame Methoden wie klassischer Protest, konventionelle Demos, Online-Petitionen und Bürgerinitiativen werden seit einiger Zeit durch neue Instrumente der politischen Partizipation ergänzt. Deren Stärke liegt in dezentraler Organisation, Kommunikationsguerilla-Aktionen, diskursiver Intervention und kollaborativer Spontaneität. Der Vortrag stellt anhand von Beispielen ein Toolset an Möglichkeiten des regelverletzenden und gewaltfreien Mitmischens und Einmischens in Politik und Medienwelt vor.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Council on Foreign Relations – Beratung oder Diktat?

VIDEO, 1min: Hillary Clinton erweist sich sehr dankbar gegenüber dem “Council on Foreign Relations” für all die Vorgaben an die US-Regierung, was man zu denken hat und was man zu tun hat. Ein guter Hinweis auf die Rollenverteilung: wer trifft Entscheidungen (Think Tanks der Eliten z.B. CFR) und wer ist nur das ausführende Organ (Regierungen).
Diesen Beitrag weiterlesen »

Propaganda: Manipulation in Kriegs- und Friedenszeiten

VIDEO, 15min: Beitrag über verschiedene Arten der Propagandaanwendung, hier v.a. hinsichtlich der Manipulation des Volkes zu Rechtfertigungen hinsichtlich Kriegsbeteiligungen. Edward L. Bernays: „Wenn wir den Mechanismus und die Motive des Gruppendenkens verstehen, ist es möglich, die Massen ohne deren Wissen nach unserem Willen zu kontrollieren und zu steuern.”
Diesen Beitrag weiterlesen »

Bis zu 56% unserer Lebensmittel landen auf dem Müll: “Taste the Waste”

VIDEO, 90min: Fatale Misswirtschaft, hauptsache der Provit stimmt. Entlang der Produktionskette gibt es je nach Produktart unterschiedliche Stationen, an denen Verluste entstehen: in der Landwirtschaftlichen Produktion, beim Transport und Lagerung, in der Weiterverarbeitung, beim Handel und schliesslich beim Verbraucher. Viele Lebensmittel schaffen es gar nicht erst in die Verarbeitung. So werden beispielsweise 20% der europäischen Feldfrüchte sofort nach der Ernte entsorgt, weil sie nicht der gesetzlichen Norm oder dem Schönheitsideal entsprechen. Am Ende der Kette werden 56% allen Obsts und Gemüse nicht verzehrt, sondern vernichtet. Getreideprodukte haben wiederum die grössten Verluste bei der Verpackung und Verarbeitung — sowie beim Verbraucher: In den Privathaushalten landet ein Viertel allen essbaren Backwerks im Abfall statt auf dem Teller. Mit dem Brot, was in Wien täglich weggeworfen wird, könnte man ganz Graz täglich versorgen…
Diesen Beitrag weiterlesen »

Schäuble findet eine Zuspitzung der Krise vorteilhaft…

VIDEO, 1min: Schäuble: ” In der Globalisierung brauchen wir andere Formen von internationalen Governments als der Nationalstaat… …wenn die Krise größer wird, werden die Möglichkeiten Veränderungen durchzusetzen größer…”
Diesen Beitrag weiterlesen »

Industriell kontrollierte Nahrungsmittelproduktion: Monsanto – mit Gift und Genen

VIDEO, 110min: Die Kontrolle der Nahrungsmittelproduktion ist eine der gefährlichsten Waffen des 21. Jahrhunderts. Der Dokumentarfilm erkundet das Reich des US-amerikanischen Konzerns “Monsanto Chemical Works”, dem weltweiten Marktführer für Biotechnologie und eines der umstrittensten und mächtigsten US-Unternehmen. Heute sind 90 Prozent der angebauten gentechnisch veränderten Organismen “Monsanto”-Patente. Der film legt dar, wie Regierungen und Ämter bestochen wurden (und werden), um massiv gesundheitschädigende Produkte weltweit auf den Markt zu bringen und Konkurrenzprodukte bzw. alternative Anbaumethoden unmöglich zu machen.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Warum Arme hungern, weil wir “Bio” tanken: Die Biosprit – Lüge

VIDEO, 50min: Ein Beispiel für die kurzsichtige Vorgehensweise unserer Konzerne in Zusammenarbeit mit der EU-Regierung, unter dem Deckmantel “etwas Gutes zu tun”. Um die Abhängigkeit vom “schwarzen Gold” zu verringern, fördert die europäische Politk nachwachsende Rohstoffe, sowohl innerhalb der EU, wie auch in Schwellen- und dritte Welt-Ländern. Soweit so gut, doch die Folgen für Mensch und Umwelt sind verheerend: Großkonzerne übernehmen das benötigte Ackerland ohne die betroffenen Menschen zu entschädigen. Ausserdem stehen Ackerflächen nicht mehr für die Nahrungsmittelproduktion zur Verfügung, sodass ansässige Bauern zunehmend verarmen und hungern, …
Diesen Beitrag weiterlesen »

Bankenmacht umgehen: regionale Währungen praktisch angewandt

VIDEO: Ein Bericht über die Entwicklung und den Einsatz regionaler Währungen, parallel zum derzeitigen Banken-Geld. Der Film gibt einen guten Einblick über den stetig wachsenden Frei- bzw. Regionalgeldeinsatz im deutschsprachigen Raum. Zitat aus dem Beitrag: Wir müssen nicht auf Signale der Politik warten, sondern wir von unten müssen mit neuen Ideen, mit neuen Systemen Änderungen herbeiführen.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Das perfekte Verbrechen der Geldelite – Harald Lesch

VIDEO: In einem einem Kommentar zu Sendung “Abenteuer Forschung” von 06.10.2010 mit dem Sendetitel “Spurlos: Gibt es das perfekte Verbrechen?”. Kurzes, aber doch eindringliches Statement des Professor für Physik an der LMU München sowie für Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie München (SJ).
Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutschland ist das korrupteste Land der Welt

VIDEO: Wer glaubt, Deutschland ist der Hort für Recht und Ordnung, wird im folgenden Video eines Besseren belehrt. “Deutschland ist das korrupteste Land der Welt” – Das behaupten nicht wir, sondern einer der es aus 1. Hand wissen muss: der Würzburger Wirtschaftsermittler Uwe Dolata. Hier im Gespräch mit Frank-Markus Barwasser in der ARD-Talksendung „Pelzig unterhält sich”.
Diesen Beitrag weiterlesen »

ESM: wenn Politiker wissentlich die Demokratie abschaffen

VIDEO, INFO: Mit der Unterzeichnung des ESM verlieren sämtliche Parteien, bzw. diejenigen Politiker, welche für dieses antidemokratische Ermächtigungsgesetz zur restlosen Plünderung sämtlicher Europäischer Volkswirtschaften zustimmten, ihre Legitimität als demokratiestützende Organe. Wer würde für die folgenden Punkte stimmen, der sich wirklich für die Interessen des Volkes, für einen souveränen Staat einsetzt? Doch die ganze Farce hat auch einen Vorteil: die schöne Fassade der “Demokratie” bröckelt mehr und mehr und zeigt ihr wahres Gesicht: ein weltweit operierendes, Plutokratisches System. Im Folgenden die wichtigsten Punkte des ESM und eine kurze Video-Animation zur Erläuterung.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Exponentialverteilung und Zins im Preis

VIDEO: Im Preis eines jeden Joghurtbechers stecken 40% Zinsaufwände. Prof. Margrit Kennedy im Film über exponentielle Verläufe, welches in der Natur immer nur zerstörerische Auswirkunden hat und wie sich der Zins in allen Preisen niederschlägt.
Diesen Beitrag weiterlesen »

LINK / BEITRAG EINREICHEN

Schicken Sie uns Ihre links zu Inhalten, die zu unseren Themenschwerpunkten passen könnten.

-> Beitrag an Medialeaks senden

BUCHEMPFEHLUNGEN

Zur Vertiefung der hier aufgeführten Thesen gibt es zahlreiche Bücher, manche sogar gratis als PDF-Ausgabe:

-> zu den Buchtipps